Weltcup-Splitter 30.01.2020
30.Januar 2020

Weltcup-Splitter 30.01.2020

30
Januar
Erstellt von Presseteam SCW
Kategorie: Club-News, Weltcup-News, FIS World Cup 2019/2020
2020
30 .Januar 2020
Kategorie: Club-News, Weltcup-News, FIS World Cup 2019/2020
Erstellt von Presseteam SCW

Bauer lobt nationale Gruppe
Göbel am Freitag in der Quali beim Weltcup in Oberstdorf

Bauer lobt nationale Gruppe
Göbel am Freitag in der Quali beim Weltcup in Oberstdorf 

 
Rechtzeitig vor den beiden Heim-Weltcups am Samstag und Sonntag in Oberstdorf sprangen Katharina Althaus und Juliane Seyfarth in Rasnov erstmals wieder in die absolute Spitze. Bei der Generalprobe für die Nordische Ski-WM 2021 hofft Bundestrainer Andreas Bauer auf viele Zuschauer und entsprechende Unterstützung. „In Oberstdorf wird auch die nationale Gruppe von Trainer Daniel Vogler am Start sein, die zuletzt beim Continental Cup für sehr gute Ergebnisse gesorgt hat."
Der Willingerin Michelle Göbel, Lilly Kübler aus Zschopau und Josephin Laue aus Rothenburg werden gute Chancen eingeräumt, die Qualifikation  am Freitag zu überstehen und bei ihrer Premiere zu Weltcup-Punkten zu kommen. Die 15-Jährige Göbel hat einen erstaunlichen Aufstieg von der Nordwestdeutschen Matten-Tournee im Sommer über Alpen- und Continental Cup, den Olympischen Jugendspielen bis hin zum Weltcup, der höchsten Klasse, hingelegt. Erst als dritte Willingerin nach Jenna Mohr und Anna Häfele.
Klar, dass nicht nur die Eltern wie schon zuletzt bei Olympia in Frankreich ins Allgäu kommen werden, um Live dabei zu sein. Das ZDF hat für Samstag ca. 15:50 Uhr eine Zusammenfassung angekündigt. Die „Free Willis“ hoffen, dass dabei auch Michelle zu sehen sein wird.

Die zehn DSV-Springerinnen in Oberstdorf: Katharina Althaus,  Selina Freitag, Luisa Görlich, Pauline Hessler, Agnes Reisch, Juliane Seyfarth, Svenja Würth - Nationale Gruppe: Michelle Göbel, Lilly Kübler, Josephin Laue